Von Comic-Helden, Zigarren und warum Warsteiner alles versaut hat

Kennt ihr den Film Hellboy? Ganz nette Comic-Verfilmung für den faulen Freitagabend. Kann man als Geek theoretisch nicht viel falsch machen. Läuft gerade im Fernsehen. Vielmehr lief, denn die Kiste ist aus. Warum? Wegen Warsteiner!

Die mystische Anfangsgeschichte des Films ist erzählt, der auf der Seite des guten agierende Protagonist aus der Dämonenwelt bereitet sich auf seinen ersten Einsatz vor. Er nähert sich seinem nicht minder dämonischen und natürlich viiiel größeren Gegner, schleudert ihm unerschrocken einen lässigen Spruch entgegen und… „Warsteiner, alles was ein Bier braucht.“

Ein übler Interruptus. Eigentlich ja nichts Neues, aber mit zunehmendem Alter nervt es mich offensichtlich immer mehr. Und daher halte ich es jetzt wie Hellboy. Ich rauche eine Zigarre und trinke was Leckeres – allerdings einen Wein und KEIN Bier. Und lese ein Buch!

E-Books per WordPress oder Joomla! und der Joomla!Day 2011

Wer Blogbeiträge oder andere Webtexte in das E-Book-Standardformat EPUB  überführen will, hat gute Karten – sofern er WordPress oder Joomla! einsetzt. Für beide Systeme gibts kostenlose Erweiterungen, die einen Export erlauben.

WordPress

Für WordPress gibt es gleich mehrere EPUB-Exporteure:

Die mit Abstand am meisten Downloads hat Anthologize, die Bewertungen im Plugin-Directory von WP sind meist gut, allerdings nicht sonderlich aussagekräftig, da es zu wenige sind.

Joomla!

Für das mächtige CMS Joomla! steht mit Jpub aktuell nur eine Extension zur Verfügung, siehe http://bit.ly/pvzAx8. Auch hier sind die Besprechungen erstklassig, aber nicht sehr zahlreich.

Joomla!Day 2011 in Hamburg

Ach ja, wer Lust hat a) Joomla! und b) denlektor live kennen zu lernen, der komme doch am 2. und 3. September nach Hamburg! Dort findet der Joomla!Day 2011 statt (http://www.joomladay.de/). Zwei Tage lang gibt es erstklassige Vorträge rund um Joomla!, dazu die Gelegenheit mit den wichtigsten Vertretern der deutschen Joomla!-Community direkt zu plaudern. Der Ticketshop ist noch bis zum 15.08.2011 geöffnet.

Tja, und derlektor ist am Stand des Franzis Verlags vertreten und steht Rede und Antwort zu den Büchern und Lernpaketen, für die er dort verantwortlich ist, wie z. B.: